Basilika Maria Geburt , Malta

Reiseführer , Fotos zu Basilika Maria Geburt auf Malta

17

Basilika Maria Geburt (Senglea)

Besuchen Sie zusätzlich Bilder Basilika Maria Geburt , unseren Stadtplan-Basilika Maria Geburt und Hotels nahe Basilika Maria Geburt .

Die Basilika Mariä Geburt (engl.: Our Lady Nativity, malt.: Ta’ Marija Bambina) ist eine Kirche im Stil der Renaissance in der maltesischen Hafenstadt Senglea 16 auf der Insel Malta und gehört zum Erzbistum Malta.

Sie wurde am 11. November 1920 von Papst Benedikt XV. zur Basilika erhoben.

Der Sieg der Christen über die Belagerer während der ersten Großen Belagerung am Fest Mariä Geburt 1565 wird der Heiligen Jungfrau zugesprochen, daher ist die Kirche Mariä Geburt geweiht und als Siegesmonument zu verstehen. Der Bau der Kirche wurde 1580 vollendet. Vermutlich wurde sie unter Vittorio Cassar errichtet, gesichert ist das aber nicht. Bereits ein Jahr nach der Vollendung wurde die Kirche 1581 zur Pfarrkirche mit eigener Gemeinde erhoben. Die Kirchweihe erfolgte erst am 20. Oktober 1743. Am 21. Mai 1786 wurde die Kirche von Papst Pius VI. zur Stiftskirche erhoben.

Am 11. Juni 1940 erfolgte der erste Luftangriff auf Senglea 16, bei dem auch die Kirche beschädigt wurde. Ein weiterer Angriff am 16. Januar 1941 zerstörte einige Altäre, Teile der Seitenschiffe und das Sakraments-Oratorium. Nur drei Tage später fiel eine weiter Bombe in die Kirche und demolierte das Langschiff, woraufhin die Marien- und die Christ-Erlöser-Statue nach Birkirkara ausgelagert wurden. Die endgültige Zerstörung der Kirche erfolgte im April 1942, als eine Bombe auf der Galerie detonierte. Sämtliche Wandpfeiler, die Sakramentskapelle, das Oratorium und die Apsis wurden zerstört. Kurz darauf wurde die Kirche ab 1946 unter Giuseppe Caruana und Giuseppe Sammut wieder aufgebaut, jedoch stürzte während der Wiederaufbauarbeiten die Fassade ein, sodass auch sie wiedererrichtet werden musste. Die Entwürfe für den Wiederaufbau stammen von Vincenzo Bonello. Am 24. August 1956 konnte die Kirche von Mgr. Michele Gonzi erneut geweiht werden, wobei tausende Maltesen, die aus dem ganzen Land anreisten, anwesend waren. Einen Tag nach der Wiederweihe konnte die Marienstatue aus Birkirkara in die Basilika Mariä Geburt zurückkehren.

Die Hauptattraktion der Basilika, eine Holzstatue Marias, genannt Il-Bambina, wurde 1618 geschnitzt, 1631 bemalt und vergoldet. Der Schöpfer dieser Statue ist bis heute unbekannt. Nach der Krönung der Marienstatue 1921 wurde die Kirche Heiligtum. Sie ist die einzige gekrönte Statue auf Malta. Die Krone enthält Diamanten und andere Edelsteine. Um die Statue herum befinden sich vier Silberengel, die 1934 geschaffen wurden. 1956 wurde eine weitere aus Marmor bestehende Marienstatue, die 1956 geweiht wurde, aufgestellt. Sämtliche Marmorarbeiten stammen aus der italienischen Toskana, die Stuckarbeiten von Vincenzo Apap aus Malta. An der Decke befinden sich die vier Wappen von Papst Benedikt XV., Erzbischof Mauro Caruana, des Stifts Senglea 16 und des Großmeisters La Sengle. Die Säulen zeigen 16 Heilige, die mit Maria in Verbindung stehen: vier Evangelisten, vier Päpste, vier Kirchenlehrer und vier Gründer christlicher Orden. Weiterhin beherbergt die Kirche sieben Glocken.

  • Valletta ist die Hauptstadt von Malta. Sie bildet das politische und ein ku...
  • St. John’s Co-Cathedral - St. John's ist die Ko-Kathedrale des Erzbistums Ma...
  • Die Dingli Cliffs sind eine Klippenformation an der Küste der Insel Malta i...
  • Die Mnajdra ist ein herausragendes Ensemble von Tempeln aus der Vorzeit Mal...

Stadtplan Basilika Maria Geburt

Stadtplan Basilika Maria Geburt

Im Moment angesagte Unterkünfte

Le Méridien St Julian's Hotel and Spa Motiv
39 Main Street, Balluta Bay, STJ 1017 Saint Julian’s
EZ ab 60 €, DZ ab 85 €
Bayview Hotel & Apartments Fotografie
143 The Strand, GZR 1026 Il-Gżira
EZ ab 21 €, DZ ab 22 €
Blå Dörren Foto
10 Dun Karm Psaila, SLM 1952 Sliema
Alborada Apart Hotel Motiv
High Street, SLM 1549 Sliema


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Malta

Hotel suchen

Buchen Sie ein günstiges Hotel auf Malta hier auf Citysam ohne Reservierungsgebühr. Gratis bei der Buchung erhalten Sie bei Citysam unseren Download Reiseführer!

Stadtpläne Malta

Entdecken Sie Malta sowie die Region durch die übersichtlichen Malta-Stadtpläne. Direkt per Karte finden Sie passende Sehenswürdigkeiten und buchbare Hotels.

Touristenattraktionen

Informationen über Mnajdra, St. Paul’s Pro-Cathedral , Tempel von Tarxien, Karmeliterkirche und zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten bekommt man dank des Reiseführers für diese Region.

Unterkünfte von Citysam

Beliebte Malta Hotels jetzt suchen und buchen

Die folgenden Unterkünfte befinden sich in der Nähe von Basilika Maria Geburt sowie weiteren Attraktionen wie St. John’s Co-Cathedral, Valletta, Karmeliterkirche . Darüber hinaus findet man auf Citysam insgesamt 372 andere Malta Hotels. Alle Reservierungen mit gratis PDF Reiseführer für Ihre Reise.

Villa Del Porto

Marina Street 1 870m bis Basilika Maria Geburt
Villa Del Porto

Castille Suites Penthouse

4 Battery Street 1,2km bis Basilika Maria Geburt
Castille Suites Penthouse

Barrakka Suites

4 Battery Street 1,2km bis Basilika Maria Geburt
Barrakka Suites

Grand Harbour Hotel 2*

47 Battery Street 1,2km bis Basilika Maria Geburt
Grand Harbour Hotel

Luciano Al Porto Boutique

255, St. Ursula Street 1,2km bis Basilika Maria Geburt
Luciano Al Porto Boutique

Suche nach weiteren Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Stadtpläne Fotos

Basilika Maria Geburt  auf Malta Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.